Der Juis­ter Bahn­hof schien geret­tet. Wir alle haben uns im Spät­som­mer 2019 dar­über gefreut, dass die Abriss­plä­ne auf­ge­ge­ben wur­den. Nun aller­dings wur­den Umbau­mass­nah­men durch­ge­führt, die nicht nur ohne Geneh­mi­gung erfolgt sind, son­dern auch den Bahn­hofs­platz grund­le­gend verändern.

Die aktu­el­len Fotos sind bedrü­ckend: Der Charme der Insel wird immer wei­ter zer­stört. Eine gros­se Mau­er wur­de errich­tet, Schiff­s­con­tai­ner für die Gas­tro­no­mie auf­ge­stellt. Der alt­ehr­wür­di­ge Bahn­hofs­platz soll für die Geschäf­te eini­ger weni­ger die­nen — auf Kos­ten der All­ge­mein­heit. Sehen Sie sich die Fotos und das Video von Hei­no Beh­ring an, um einen Ein­druck zu bekommen.

In unse­ren →Blog­bei­trä­gen doku­men­tie­ren wir das Geschehen. 

Was hal­ten Sie von der Ent­wick­lung des Bahn­hofs? Las­sen Sie es uns wis­sen — geben Sie Ihren Kom­men­tar ab.

    Ihr Kom­men­tar.
    Ihr Name*
    Ihre eMail-Adres­se*
    Hin­weis: Ihre eMail-Adres­se wird Drit­ten nicht zugäng­lich gemacht.
    Ihr Wohn­ort (frei­wil­li­ge Angabe)
    Bit­te bestä­ti­gen Sie:

    Screenshot von Facebook

    Am 19. April auf Face­book zu sehen: Essen­con­tai­ner auf dem Bahnhofsplatz.

     

    Artikel in der Ostfriesen-Zeitung vom 6.4.2021: Detail

    Alles deu­tet auf einen Bau­stopp hin.

     

    Artikel in der Ostfriesen-Zeitung vom 6.4.2021

    Die Ost­frie­sen-Zei­tung berich­te­te am 6. April 2021 ausführlich.

     

    Ende März 201: Bauarbeiten am historischen Juister Bahnhof.

    Ers­te Hin­wei­se erreich­ten uns am 25. März 2021